zurück zum        kursangebot

SIZ Vorbereitung

eab agora bereitet Kursteilnehmer/Innen auf SIZ-Diplome vor.

Diplom Informatik-Anwender I oder II SIZ

Grundkenntnisse in der Informatik-Anwendung sind eine unentbehrliche Voraussetzung für jede Tätigkeit im Berufsleben. Die Diplome auf dem User Level werden von Informatikanwender/Innen absolviert. Auf drei Schwierigkeitsstufen können Sie Ihre Qualifikationen steigern. Das Diplom Informatik-Anwender I oder II SIZ richtet sich an alle, die den Computer bereits als Arbeitsinstrument einsetzen.

 Mit der Anmeldung zum Kurs verpflichten Sie sich noch nicht, zur Prüfung anzutreten.

 Kursaufbau

*              Standortbestimmung mit Theorie- und Praxistest

*              PowerPoint (Aufbau)

*              Word (Aufbau)

*              Excel (Aufbau)

*              Outlook und Terminkalender

*              Theorie Hardware

*              Probeprüfung und Repetition

 Prüfung

Die Prüfung besteht aus 4 Modulen:

*              IA 111        oder 121 PC beschaffen, einrichten und betreiben

*              IA 211        oder 221 Internetdienste und elektronische Agenda anwenden

*              IA 311        oder 322K Text- und Grafikdokumente umfassend formatieren (Word und PowerPoint)

*              IA 411        oder 422K Auswerten von Daten aus Tabellen (Excel)

 Die Prüfungsfragen erfolgen online nach dem Multiple-Choice-Verfahren. Je nach Frage Typ können dabei eine, mehrere oder keine der vorgegebenen Antworten richtig sein. Die Aufgaben können mittels Multiple-Choice-Technik oder anderer Prüfungstechniken und -methoden gestellt werden. Bei der Prüfung wird ein standardmässig eingerichteter PC oder ihr persönlicher Notebook verwendet.

Vorkenntnisse

Informatikgrundkenntnisse, Windows, Word, Excel und PowerPoint

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.